LLG Labware 
 

LLG-Elektronische Einkanal-Mikroliterpipetten, variabel

Die LLG-E-Pipetten (elektronisch) zeichnen sich durch maximale Leistungsfähigkeit, höchste Präzision sowie einfache Handhabung aus. Das mikroprozessor-basierte System reduziert die Möglichkeit von menschlichen Fehlern. Das leichte Gewicht sowie die ergonomischen Bedienelemente vermindern das Risiko von Verletzungen durch wiederholte Belastung (RIS-Syndrom). Die LLG-E-Pipetten überzeugen durch ihr attraktives Design und die Verarbeitung der Bauteile.

Patentiertes 1-Knopf-Bediensystem
Die Software und die dazugehörigen Funktionen der LLG-E-Pipetten werden durch das patentierte benutzerfreundliche 1-Knopf-Bediensystem (Jog-Dial) gesteuert.
Modernes Display
Die LLG-E-Pipetten (elektronisch) verfügen über ein innovatives OLED-Display zur grafischen Anzeige aller Funktionen. Es ist besonders deutlich und somit leicht ablesbar.
Neues ESM-System
Hierbei handelt es sich um ein Selbstkalibrierungsystem. Es ermöglicht dem Anwender die Kalibrierung seiner LLG-E-Pipette für unterschiedliche Lösungen mit unterschiedlicher Viskositäten. Das System führt außerdem eine permanente Kontrolle aller Funktionen durch.
SCS-System
Dieses System kontrolliert die Kolbenbewegung des schrittmotorgesteuerten Kolbens. Hierdurch wird höchste Präzision und Genauigkeit der LLG-E-Pipetten garantiert.
Kalibrierung
Die LLG-E-Pipetten (elektronisch) sind entsprechend der ISO 8655 kalibriert.
 
 Volumen
μl
Teilung
μl
Richtigkeit
Max. Vol.
(≤ ± R%)
Präzision
Max. Vol.
(≤ VK%)
Menge
pro VE
Bestell Nr.Lagerstand
Zentrallager DE
 Preis/Eh.
EUR
 
 5 - 1000,12,51,519.281 0519  251,20 Produkt in den Warenkorb legen
 10 - 2000,20,90,519.281 05224  251,20 Produkt in den Warenkorb legen
Alle LLG-E-Pipetten werden mit Europa, UK und US Ladegeräten geliefert.