logo-hotline
Evoqua Water Technologies GmbH 
 

Umkehrosmose-Anlagen Protegra CS™, Schrankversion

Die Umkehrosmose-Anlagen Protegra CS RO Serie sind für den Bedarf großer Mengen entsalzten Wassers konzipiert. Es werden Leitfähigkeitswerte in Abhängigkeit vom Salzgehalt des Rohwassers von < 20 µS/cm erreicht. Die Entsalzungsrate liegt bei mindestens 98 %. Diese Anlagen können mit weiterem Zubehör, wie unterschiedliche Tankgrößen und Druckerhöhungsanlagen individuell ausgestattet werden. Sie stellen das Kernstück zentraler Wasseraufbereitungsanlagen in Gebäuden dar und werden mit dem notwendigen Zubehör für einen Ringleitungsbetrieb eingesetzt.Alle Anlagen verfügen über eine RS 232-Schnittstelle.

Typische Einsatzgebiete
  • Speisen von Reinstwassersystemen
  • Generelle Chemie
  • Laborspülautomaten
  • Versorgung von Autoklaven und Klimaschränken
  • Pufferansatz
Spezifikationen
Entsalzungsrate min.:98 %
Ausbeute max.:75 %
Arbeitsdruck max.:14 bar
Netzanschluss:230 V / 50 Hz
Protegra CS RO 200 bis CS RO 500:0,55 kW/h
Protegra CS RO 750 bis CS RO 1000:1,6 kW/h
 
 TypReinwasser-
leist.
bei 15 °C
l / h
Abmessungen
(B x T x H)
mm
Menge
pro VE
Bestell Nr.Lagerstand
Zentrallager DE
Preis/Eh.
EUR
 
 Protegra CS" RO 200200600 x 600 x 165019.914 66510.190,00 Produkt in den Warenkorb legen
 Protegra CS" RO 500500600 x 600 x 165019.914 66717.620,00 Produkt in den Warenkorb legen
 Protegra CS" RO 750750600 x 600 x 165019.914 66818.150,00 Produkt in den Warenkorb legen
 Protegra CS" RO 10001000600 x 750 x 165019.914 66918.770,00 Produkt in den Warenkorb legen