GE Healthcare 
 

Spritzenvorsatzfilter Puradisc™ Glasfaser

Für die gebrauchsfertigen Filtereinheiten wird ausschließlich virginales Rohmaterial verwendet, um bei sachgerechter Anwendung eine Wechselwirkung mit der zu filtrierenden Probe auszuschließen. Filtereinheiten sind nur für den Laborgebrauch bestimmt. Die maximale Betriebstemperatur liegt bei 50°C.
Achtung:
Die Verwendung von Spritzen mit einem Volumen < 10 ml kann einen hohen Druck erzeugen, der u.U. über dem max. Betriebsdruck (700 kPa/7 bar) der Filtereinheiten liegt.
EtO-sterilisiert=endotoxinfrei gemäß LAL-Test (USPXXIII), Empfindlichkeit: 0,25 EU/ml
  • Eingang Luer- Lock weiblich
  • Ausgang Luer Konus oder verlängerte Spitze
  • Autoklavierbar bei 121°C
Hydrophile Membran zur Vorfiltration bestens geeignet.
 
 TypPoren-
größe
Gehäuse-
typ
MengeBestell Nr.
Lagerstand
Zentrallager DE
Preis/Eh.
EUR
 
 unsteril0,700000PP-GF/A1009.951 278197,90 Produkt in den Warenkorb legen
 unsteril1,200000PP-GF/A1009.951 276197,90 Produkt in den Warenkorb legen
 unsteril1,600000PP-GF/A1009.951 275197,90 Produkt in den Warenkorb legen
 unsteril2,700000PP-GF/A1009.951 277197,90 Produkt in den Warenkorb legen