logo-hotline
Brady 
 

Etikettendrucker BMP™71

  • Großes, gut lesbares Farbdisplay mit On-Screen-Anzeige
  • WYSIWYG Benutzeroberfläche
  • Einfaches Einlegen des Materials
  • Nur ein Drucker für all Ihre Anwendungen
  • Vollwertige Tastatur (4 Versionen erhältlich)
  • Stand-Alone-Betrieb
  • Noch mehr Gestaltungsmöglichkeiten durch PC-Anschluss in Verbindung mit BRADY Etikettendesignsoftware LabelMark™ und MarkWare™
  • Dateitransfer zwischen Drucker und PC-Software
  • Hohe Druckgeschwindigkeit
  • Perfekt für den mobilen Einsatz: leistungsfähiger Akku und komfortabler Tragegriff
  • Automatische Schriftgrößenanpassung
  • 19 Sprachen erhältlich
  • Alle europäischen Zeichensätze verfügbar
  • Barcode (Zeit/Datum-Stempel, über 500 Grafiken integriert)
  • Assistent für die Etikettenerstellung

Materialinformationen
  • Innovative Smart Cell-Technologie für alle Materialien und Bänder (automatische Formatierung, keine manuellen Einstellungen notwendig)
  • Sehr große Auswahl aus über 30 verschiedenen Materialien
  • Kann sowohl vorgestanztes als auch Endlosmaterial bedrucken, einschließlich PermaSleeves™, selbstlaminierende Etiketten, EPREP-Etiketten, reflektierende, fluoreszierende und fälschungssichere Etiketten
  • Etiketten bis zu einer Breite von 50,80 mm
  • Etiketten bis zu einer Länge von 101,60 cm
  • Bedruckt auch alle TLS- und HandiMark-Materialien, einschließlich Großrollen

Lieferumfang: Etikettendrucker, Hartschalenkoffer, 2 Rollen Etiketten (M71-31-423 und M71C-2000-595-WT, 1 Farbband (schwarz; M71-R6000), wiederaufladbarer Akku, AC Adapter, USB Kommunikationskabel, Rollendadapter für TLS/HandiMark Materialien, Kurzbedienungsanleitung, Produkt-CD (mit Druckertreiber, 8 Trainings-Lektion, Benutzerhandbuch), Reinigungsset.
 
 TypMenge
pro VE
Bestell Nr.Lagerstand
Zentrallager DE
Preis/Eh.
EUR
 
 BMP™71-QWERTZ-EU19.412 915979,00 Produkt in den Warenkorb legen
Zubehör:
Etikettenrolle für Etikettendrucker BMP"71

Wir sind wieder für Sie da!

Die Anliegen Ihres Labors schnell und professionell zu bearbeiten hat bei uns höchste Priorität. Leider wollten kriminelle Elemente diese Prozesse stören:

Trotz höchster Sicherheitsvorkehrungen wurden wir am 6.9. zum Opfer eines Hacker-Angriffs.

Dadurch wurde uns der Zugriff auf unsere Server, Daten und E-Mails verweigert. Die Kommunikation, Bestellannahme und -abwicklung war uns aus diesem Grund nicht mehr möglich.

Glücklicherweise konnten wir schnell reagieren, das Problem mit Hilfe von Spezialisten lösen und die Kontrolle erfolgreich zurückgewinnen. Allerdings besteht die Wahrscheinlichkeit, dass während des Angriffs Daten verlorengegangen sind. Zur Sicherheit bitten wir Sie daher, uns etwaige Anfragen, Bestellungen oder Mails, die Sie im Zeitraum vom 6.9. 0:00 Uhr bis zum 19.9. 9:00 Uhr an uns gesendet haben, noch einmal zu übermitteln.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns, wieder für Sie da sein zu können!

Ihr Bartelt Team