logo-hotline
Cryo Diffusion 
 

Trockenversandbehälter Serie BS 2000

Die Trockenversandbehälter Serie BS 2000 sind speziell für den sicheren Transport biologischer Proben unterhalb einer Temperatur von -150°C in Gasphase entwickelt worden. Dabei wird der flüssige Stickstoff von einem wasserabweisendem Absorbtionsmaterial gespeichert. Damit ist ein Verschütten oder Auslaufen von flüssigem Stickstoff während des Transports praktisch ausgeschlossen.
Darüber hinaus sichert ein optional erhältlicher Transportkoffer den Trockenversandbehälter vor Stößen. Die Trockenversandbehälter der BS 2000 Serie bieten Transportkapazitäten für Pailletten, Kryoampullen, Blutbeutel etc. Die Lieferung erfolgt je nach Ausführung mit Kanister(n), Blutbeutel- oder Ampullenrack.

Verfügbares Zubehör auf Anfrage: Transportkoffer, Temperaturlogger, Ampullenhalter.

Die Trockenversandbehälter Serie BS 2000 entsprechen den IATA-Anforderungen.
Anzahl Pailletten1640 0,25cc
Stat. Haltezeit19 Tage
Gewicht leer / voll6,9/9,6 kg
 
 TypInhalt
l
Abmessungen
außen
(Ø x H)
mm
Ø
Hals
mm
Anzahl
Ampullen
2 ml
Menge
pro VE
Bestell Nr.
Lagerstand
Zentrallager DE
Preis/Eh.
EUR
 
 BS 20045,2251 x 4977011419.524 5041.060,58 Produkt in den Warenkorb legen
Zubehör:
Kanister, Edelstahl für Stickstoffvorratsbehälter
Daten Logger für Trockenversandbehälter