logo-hotline
Bandelin electronic 
 

Ultraschall-Homogenisator SONOPULS HD 4100

Geeignet zum Homogenisieren, Desagglomerieren, Emulgieren, Suspendieren, Beschleunigen von chemischen Reaktionen oder Aufschluss von Zellen, Bakterien, Pilzen oder Sporen. Die Geräte der Serie SONOPULS HD 4000 zeichnen sich durch stark verkürzte Prozesszeiten und schnell zur Verfügung stehende reproduzierbare Ergebnisse aus.
  • LC-Display für Amplitude, Pulsstufe, Zeit- und Energieeintrag
  • Pulsbetrieb, AMPLICHRON®-Schaltung
  • Programmspeicher
  • Batchbetrieb/Sequenzierung
  • Temperaturanzeige und Messung
  • Fernsteuerung mit PC RS 232
  • Funkentstört

Auch als Medizinprodukt nach der Richtlinie für In-vitro-Diagnostika 98/79/EG erhältlich.
Für Volumina 2 bis 200 ml. Betriebsfertiges Set für Volumina von 3 ml bis 50 ml bestehend aus:
  • Generator GM 4200
  • Ultraschallwandler UW 100
  • Stufenhorn SH 100 G
  • Titan-Sonotrode TS 103, Ø 3 mm

Weitere Titan-Sonotroden mit Ø 2 mm, 4,5 mm, 6 mm, 9 mm und 13 mm auf Anfrage erhältlich.
HF-Generator
Abmessungen (B x T x H) :
GM 4200
150 x 335 x 220 mm
UltraschallwandlerUW 100
Abmessungen (Ø x L) :70 x 150 mm
Ultraschall-Nennleistung:max. 100 W
 
 Typmin.
Probenvol.
ml
max.
Probenvol.
ml
PulsierungMenge
pro VE
Bestell Nr.Lagerstand
Zentrallager DE
Preis/Eh.
EUR
 
SONOPULS HD 41003,0050Arbeitsintervalle: 0,2 ... 600 s
Ruhe-Intervalle: 0,3 ... 600 s
19.650 1524.620,42 Produkt in den Warenkorb legen
Stativ und Glas nicht im Lieferumfang enthalten.
Zubehör:
Sonotroden für Ultraschall-Homogenisatoren SONOPULS HD 5050 / SONOPULS HD 4000 Serie
Zubehör für SONOPULS Ultraschall-Homogenisatoren

Wir sind wieder für Sie da!

Die Anliegen Ihres Labors schnell und professionell zu bearbeiten hat bei uns höchste Priorität. Leider wollten kriminelle Elemente diese Prozesse stören:

Trotz höchster Sicherheitsvorkehrungen wurden wir am 6.9. zum Opfer eines Hacker-Angriffs.

Dadurch wurde uns der Zugriff auf unsere Server, Daten und E-Mails verweigert. Die Kommunikation, Bestellannahme und -abwicklung war uns aus diesem Grund nicht mehr möglich.

Glücklicherweise konnten wir schnell reagieren, das Problem mit Hilfe von Spezialisten lösen und die Kontrolle erfolgreich zurückgewinnen. Allerdings besteht die Wahrscheinlichkeit, dass während des Angriffs Daten verlorengegangen sind. Zur Sicherheit bitten wir Sie daher, uns etwaige Anfragen, Bestellungen oder Mails, die Sie im Zeitraum vom 6.9. 0:00 Uhr bis zum 19.9. 9:00 Uhr an uns gesendet haben, noch einmal zu übermitteln.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns, wieder für Sie da sein zu können!

Ihr Bartelt Team