Aqua Lab 
9.700 804
 

Leitfähigkeitsüberwachungsgerät 3D

Die Leitfähigkeitsüberwachung 3D ist ein batteriebetriebenes Gerät zur Kontrolle der Leitfähigkeit im Reinwasser. Die Messbereiche werden durch einfache Ampelschaltung (grün, gelb und rot) gekennzeichnet, wobei der Grenzwert in zwei Varianten:
<1, <20, >20 µS/cm und <5, <20, >20 µS/cm, sowie in zwei Ausführungen:
gerade (Abbildung 2) und gewinkelt (Abbildung 3) wählbar ist.
Die Einheit besteht aus einem Kunststoffgehäuse und einem T-Stück, dass ohne einen Stromanschluss betrieben wird.
  • Wirtschaftlichkeit: batteriebetrieben - lange Lebensdauer
  • Individualität: Es wird kein Stromanschluss benötigt - Überall einsetzbar
  • Sicherheit: Leitfähigkeitsüberwachung in 3D - 3 Dioden-Überwachung
  • Anschluß: R 3/4"-Überwurf
 
 Mess-
bereich
Abmessungen
außen
(B x T x H)
mm
Gewicht
kg
TypMess-
bereich
Grenzwert
Menge
pro VE
Bestell Nr.Lagerstand
Zentrallager DE
Preis/Eh.
EUR
 
 0,1 - 20 μS/cm55 x 40 x 1100,300000gerade<1/<20/>2019.700 802170,00 Produkt in den Warenkorb legen
 0,1 - 20 μS/cm55 x 40 x 1100,300000gerade<5/<20/>2019.700 803170,00 Produkt in den Warenkorb legen
 0,1 - 20 μS/cm75 x 50 x 850,300000gewinkelt<1/<20/>2019.700 804170,00 Produkt in den Warenkorb legen
 0,1 - 20 μS/cm75 x 50 x 850,300000gewinkelt<5/<20/>2019.700 805170,00 Produkt in den Warenkorb legen