logo-hotline
Macherey-Nagel GmbH & Co. KG 
 

Zubehör CHROMABOND® QuEchERS

QuEChERS-Methode und Fertigmischungen
Innerhalb weniger Jahre nach ihrer Entwicklung durch Anastassiades et al. hat die QuEChERS-Methode eine führende Position zur Bestimmung von Pestizidrückständen in Lebensmitteln mittels GC-MS und LC-MS erlangt. Sie erlaubt eine schnelle und kostengünstige Aufarbeitung stark matrixbelasteter Proben.
Standardaufarbeitung von Lebensmittelproben
10 g Proben werden mit 10 ml Acetonitril homogenisiert. Nach Zugabe des internen Standards wird die Probe mit 4 g MgSO4 und 1 g NaCl geschüttelt und anschließend zentrifugiert. 1 ml des Überstandes wird mit 25 mg CHROMABOND® Diamino und 150 mg MgSO4 versetzt und noch einmal geschüttelt. Nach erneutem Zentrifugieren wird der Überstand ins GC/MS injiziert.
Leeres PP-Zentrifugenröhrchen mit Schraubkappe, 50 ml, ohne QuEChERS Mischung.
 
 TypMenge
pro VE
Bestell Nr.Lagerstand
Zentrallager DE
Preis/Eh.
EUR
 
50 ml PP-Zentrifugenröhrchen mit Schraubkappe504.003 55227,31 Produkt in den Warenkorb legen

chemXPERT

Die Softwarelösung zur einfachen Chemikalien-Verwaltung