logo-hotline
Bohlender GmbH 
 

Kugelhähne

Die Kugelhähne mit GL-Gewindestutzen sind aus PTFE gefertigt und deshalb nahezu universell chemisch resistent. Die max. zulässige Umgebungstemperatur liegt bei 150°C, die durchfließenden Medien können sogar bis zu 220°C heiß sein. Durch die spezielle Konstruktion können Drücke bis zu 10 bar gefahren werden, ein Arbeiten unter Vakuum ist ebenfalls möglich. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass Sie an einem einzigen Grundkörper hartwandige Schläuche oder Rohre mit unterschiedlichen Außendurchmessern anschließen können. Für den problemlosen Leitungsanschluss empfehlen wir die BOLA-Laborverschraubungen, die, Ihrem gewünschten Schlauchaußendurchmesser entsprechend, separat geordert werden müssen.
 
 TypBohrung
mm
Gewinde
GL
BohrungsformMenge
pro VE
Bestell Nr.Lagerstand
Zentrallager DE
Preis/Eh.
EUR
 
 2-wege314gerade19.207 305183,02 Produkt in den Warenkorb legen
 2-wege418gerade19.207 306258,50 Produkt in den Warenkorb legen
 2-wege825gerade19.207 307270,98 Produkt in den Warenkorb legen
 2-wege1232gerade19.207 308293,70 Produkt in den Warenkorb legen
 3-wege314winkel19.207 310275,44 Produkt in den Warenkorb legen
 3-wege418winkel19.207 311262,94 Produkt in den Warenkorb legen
 3-wege825winkel19.207 312319,41 Produkt in den Warenkorb legen
 3-wege1232winkel19.207 313450,94 Produkt in den Warenkorb legen
Alternativen:
GL-Hähne PTFE